Reise in vergessene Wälder | 21.05 - 24.05.2021

Reichraming, Oberösterreich, Österreich

4 Tage unterwegs im Weltnaturerbe

Erleben Sie exklusiv „ursprüngliche Wildnis“ in den einzigen beiden UNESCO-Weltnaturerbe-Stätten Österreichs: dem Nationalpark Kalkalpen und dem Wildnisgebiet Dürrenstein.

Buchenwälder zählen zu Europas ursprünglicher Wildnis. Alte, naturnahe Buchenwälder und Buchen-Urwälder sind aber sehr selten geworden. Im Nationalpark Kalkalpen und im Wildnisgebiet Dürrenstein wurden diese wertvollen alten Buchenwälder 2017 von der UNESCO als erstes und einziges Weltnaturerbe Österreichs ausgezeichnet. Ein 4 tägiger Aufenthalt in der Region bietet Gelegenheit, die Besonderheiten beider Schutzgebiete zu erkunden.


ab Preis
  • € 395,00 pro Person
  • buchbar ab Person

Angebot buchen Unverbindliche Anfrage

  • 3 Übernachtungen
Leistungen

Erleben Sie 4 Tage lang die "ursprüngliche Wildnis" in zwei UNESCO-Welterbestätten!
21. MAI - 24. Mai 2021  (Pfingsten)  | Exkursionen durch den NATIONALPARK KALKALPEN und das WILDNISGEBIET DÜRRENSTEIN | 3 Übernachtungen in Großraming oder Losenstein inkl. Verpflegung und Bustransfer

  • Einführung in den Nationalpark Kalkalpen und Besuch der Ausstellung „Wunderwelt Waldwildnis“
  • 1x Ranger Exkursion im Nationalpark Kalkalpen: Welterbe-Tour "Durch's Hintergebirge"
  • 1x Exkursion im Wildnisgebiet Dürrenstein: Das Weltnaturerbe "Buchenwälder", inkl. Bustransfer
  • 1x Eintritt ins Kutschenmuseum Großraming oder in das Tal der Feitelmacher
  • 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel inkl. Halbpension und Lunchpaket für beide Exkursionen
Verpflegung
  • Halbpension
Reisezeitraum
    Reiseablauf

    TAG 1 | Freitag, 21. Mai

    • Anreise mit dem eigenen PKW
    • Treffpunkt und Begrüßung um 14:00 Uhr im Nationalpark Besucherzentrum Ennstal
    • Einführung in den Nationalpark Kalkalpen•anschließend Besichtigung der Ausstellung „Wunderwelt Waldwildnis“
    • Zimmerbezug und Zeit zur freien Verfügung
    • Abendessen in der Unterkunft

    TAG 2 | Samstag, 22. Mai

    • Frühstück in der Unterkunft
    • Treffpunkt um 08:45 Uhr am Parkplatz Anzenbach, Reichraming, eigene Anreise
    • Geführte Welterbe-Tour: „Durch’s Hintergebirge“ im Nationalpark Kalkalpen, ca. 9:00 –17:00 Uhr, Lunchpaket inklusive
    • Rückkehr zur Unterkunft, anschließend Abendessen

    TAG 3 | Sonntag, 23. Mai

    • Frühstück in der Unterkunft
    • Bustransfer ins Steinbachtal, Göstling/Ybbs
    • Geführte Tour im Wildnisgebiet Dürrenstein: Das Weltnaturerbe „Buchenwälder“, ca. 10:00 –16:00 Uhr, Lunchpaket inklusive
    • Bustransfer zurück zur Unterkunft, anschließend Abendessen

    TAG 4 | Montag, 24. Juni

    • Frühstück in der Unterkunft
    • Selbstständiger Besuch des Kutschenmuseums Großraming oder Trattenbach im Tal der Feitlmacher, Eintritt inkludiert
    • Anschließend Zeit zur freien Verfügung bzw. Heimreise

    Mitzubringen

    • Wanderausrüstung, festes Schuhwerk (Bergschuhe)
    • Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche
    • Wanderstöcke werden angeraten


    Teilnehmer
    Die Veranstaltung findet ab 8 TeilnehmerInnen statt. Max. TeilnehmerInnenanzahl: 20

    Anforderungen

    • Ausreichend Kondition für mehrstündige Wanderungen
    • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit


    Wichtige Informationen
    Die Begrüßung im Nationalpark Besucherzentrum Ennstal beginnt um 14:00 Uhr. Wir bitten um pünktliches Erscheinen!

    Mögliche Anreisetermine

    Anreisetag 21. Mai

    • Mit Freunden geeignet
    • Zu Zweit geeignet

    Kontakt & Service


    Reise in vergessene Wälder | 21.05 - 24.05.2021
    Tourismus-IG Ybbstaler Alpen
    Amonstraße 16
    3293 Lunz am See

    +43 7486 93049-16
    info@ybbstaler-alpen.at
    www.ybbstaler-alpen.at
    https://www.ybbstaler-alpen.at

    powered by TOURDATA