Winterwandern mit und ohne....!

Die schönen Seiten des Winters entdecken

Für ein paar Stunden dem Alltag entfliehen. Durch die tief verschneite Winterlandschaft wandern und auf unberührten Hängen oder sanften Gipfelwegen die herrliche Berglandschaft in Steyr
und der Nationalpark Region erleben.

Mit Schneeschuhen ist dies wahrscheinlich die genussvollste Art. Die sanft geschwungenen Höhenzüge in der Nationalpark Kalkalpen Regionbieten bieten nicht nur einfache Anstiege, sondern auch beeindruckende Panoramatouren.

Man muss kein Leistungssportler sein. Hier steht der Genuss ganz im Vordergrund. Ob für ein paar Stunden mit Schneeschuhen, kombiniert mit einer Abfahrt auf Skiern oder ganz individuell auf Wald‑ und Wiesenwegen  im Tal - die Nationalpark Kalkalpen Region bietet für jeden Geschmack das Passende.

Tauchen Sie ein in die einmalige Märchenlandschaft und erwandern Sie Gebiete und Landschaften, die im Winter sonst nicht zugänglich sind und begeben Sie sich auf die Spurensuche von Hirsch, Luchs und Adler.


Wenn es schneit wird alles rund um uns leise -

perfekt um in der Natur abzuschalten und zu entspannen.

Schitouren in Steyr und der Nationalpark Kalkalpen Region

Schritt für Schritt die schönsten Seiten des Winters genießen

Für wahre Kenner gehört das Schitouren gehen zum Besten aller Schivergnügen. Einfach nur Natur pur: Der Berg, der Schi und Sie.

Knirschender Schnee unter den Schiern, kalte klare Winterluft und schneebedeckte Landschaft, Schritt für Schritt steigt man seinem Ziel entgegen – der Lohn für den anstrengenden Anstieg – beeindruckende Ausblicke am Gipfel und herrliche Abfahrten über tief verschneite Hänge in der unberührten Natur der Nationalpark Kalkalpen Region.