Suche
Suchen
Schließen

5 Sebaldustour St. Georgen-Runde - Der Drachentöter

  • kulturell interessant
  • Rundweg

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 3335 Weyer
Zielort: 3343 Hollenstein an der Ybbs

Dauer: 6h 34m
Länge: 86,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 959m
Höhenmeter (abwärts): 887m

niedrigster Punkt: 398m
höchster Punkt: 804m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Pfad / Trail, Schotter, Straße, Sonstiges

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:

Eine sehr schöne Tagestour mit einer langen und einer kurzen Variante


Die Tour auf Outdooractive - Registrierung auf der Plattform erforderlich


Die Tour auf Komoot - Registrierung auf der Plattform erforderlich


Die Tour auf Bergfex - Anmeldung auf der Plattform nicht erforderlich


Die Tour auf sebaldustour.at - Anmeldung auf der Plattform nicht erforderlich



Technik: ***


Erlebniswert: ***


Empfohlene Jahreszeiten:
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober


Eigenschaften:
  • Streckentour
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch


Wegbeschreibung:

Von Gaflenz/ Weyer leicht ansteigend bis zur Pichlhöh-Saurüssel- Es folgt eine flotte Abfahrt nach Kleinhollenstein, dann für ein  paar hundert Meter nach links bis zur Einbindung in den Ybbstalradweg der groß mit Pfeilen markiert ist.


Nach 3 km gelangt man  zur ehemaligen Bahnstation Großhollenstein.  Hier ist der Start der Kurzetappe. Am Schafkäsexpress geht es vorbei zum Ortsplatz - weiter in Richtung Dornleiten, vorbei an den wunderbaren Hammerherrenhäusern, stetig bergauf zum höchsten Punkt der Etappe: Die Promau, mit Blick auf die Voralpe und die Stumpfmauer, die höchste Erhebung der Gemeinde Weyer. Es folgt die Abfahrt zum Herrenhaus Mendlingtal, wo man vor dem weiteren 2 km Anstieg (etwas steiler) auf ein Getränk einkehren kann.  Abwärts geht es dann nach Lassing, immer weiter bergab auf der Straße nach Göstling, wo man nach gehaltener Einkehr in der spätbarocken Pfarrkirche auch einige Gastronomiebetriebe zur Stärkung vorfindet..


Von hier biegt man, vorbei am Solebad, wieder in den Ybstalradweg ein und fährt diesen entlang  flussabwärts zu unserer Zielkirche St. Georgen am Reith.


Bei der kurzen steilen Auffahrt dorthin,  kommt man direkt am Gasthaus  „Gulaschwirtin“ vorbei, die 2002 den NÖ Gulaschwettbewerb gewonnen hat.


Weiter geht es Richtung Hollenstein, wo das beliebte Strandbad zur Erfrischung einlädt.


Wer die Kurzetappe gewählt hat, fährt mit dem Auto zurück nach Weyer respektive Gaflenz.


Die anderen führt der Weg zuerst weiter flussabwärts nach Kleinhollenstein und von dort noch einmal bergauf zum Saurüssel und von dort weiter bergab zurück zu den Ausgangsorten



Sicherheitshinweise:

Bitte beachten Sie: Im Streckenverlauf wurde aus Umweltschutzgründen großteils auf eine aufwändige Beschilderung verzichtet. Karte und GPX Daten bieten die nötige Sicherheit.

Ausgangspunkt: Gaflenz/Weyer
Zielpunkt: Gaflenz/Weyer

Weitere Informationen:
  • Rundweg
  • Verpflegungsmöglichkeit

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.


5 Sebaldustour St. Georgen-Runde - Der Drachentöter
Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Stadtplatz 27
4400 Steyr

Telefon +43 7252 53229 - 0
E-Mail info@steyr-nationalpark.at
Web www.steyr-nationalpark.at/
https://www.steyr-nationalpark.at/

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 3335 Weyer
Zielort: 3343 Hollenstein an der Ybbs

Dauer: 6h 34m
Länge: 86,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 959m
Höhenmeter (abwärts): 887m

niedrigster Punkt: 398m
höchster Punkt: 804m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Pfad / Trail, Schotter, Straße, Sonstiges

powered by TOURDATA