Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden vom Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region nicht an Dritte weitergegeben. Eine Weitergabe erfolgt nur, wenn Ihre Anfrage ausschließlich durch den Dritten (zB touristische Leistungsträger wie Austria Guides, Unterkunftsgeber, Gastronomiebetriebe oder Freizeitanbieter, ...) beantwortet werden kann.

Nähere Informationen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie unter Datenschutz.

 

Kremstalradweg R10


GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: R10
Startort: 4563 Micheldorf in Oberösterreich
Zielort: 4050 Traun

Dauer: 4h 2m
Länge: 59,4 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 326m
Höhenmeter (abwärts): 122m

niedrigster Punkt: 265m
höchster Punkt: 509m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA

Durch ein Schatzkästchen aus Natur und Kultur strampeln Sie auf dem Kremstalradweg.

Die Route beginnt in Klaus und folgt der Krems von Ursprung an bis zur Mündung in die Traun. Zuerst radeln Sie vorbei an Micheldorf. Schließlich folgen die großen Klöster, zuerst Schlierbach und dann Kremsmünster. Stattliche Vierkanthöfe säumen Ihren Weg durch das Alpenvorland. Am Ziel haben Sie Anschluss an den Traunradweg.

Beschilderung: R10 (Im Rahmen des OÖ Landesradwegenetzes)

Ausgangspunkt: Einmündung in den Steyrtalradweg beim Gasthaus Steinwänd
Zielpunkt: Eisenbahnbrücke bei Traun

Weitere Informationen:
  • Verpflegungsmöglichkeit

Frühling bis Herbst.

Erreichbarkeit / Anreise

Sei es für die An- und Abreise, sei es für Transferetappen entlang der Radtour. Die Bahn ist beim Radfahren ein unersetzlicher Partner. Mit den richtigen Infos für die Planung ist die nächste Radtour aber schnell auf Schiene gebracht.

Die Anreise per Bahn zum Kremstalradweg erfolgt mit dem Zug bis nach Klaus. Der Kremstalweg begleitet die Krems, von Klaus über den Ursprung der Krems nach Micheldorf bis zur Mündung in die Traun. Aufgrund seiner ebenen Streckenführung ist er besonders bei Familien sehr beliebt.

Im gesamten Verlauf Traun-Klaus Fahrradtransport in den Zügen der Pyhrnbahn möglich. Radweg und Bahntrasse liegen immer eng beisammen. Infos: www.ooevv.at

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kremstalradweg R10
Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119
4041 Linz

+43 732 221022
+43 732 7277 - 701
info@oberoesterreich.at
www.oberoesterreich.at
http://www.oberoesterreich.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Cafe Konditorei Sturmberger

Cafe Konditorei Sturmberger

Simon Redtenbacher Platz 1, 4560 Kirchdorf an der Krems

+43 7582 62181
konditorei@sturmberger.com
www.sturmberger.com

Inzersdorfer Dorfstub'n

Inzersdorfer Dorfstub'n

Dorfplatz 1, 4565 Inzersdorf im Kremstal

+43 7582 83090
neumair@dorfstubn.co.at
www.dorfstubn.co.at

Schupfn-das bodeständige Wirtshaus

Schupfn-das bodeständige Wirtshaus

Oberrohr 10, 4532 Rohr im Kremstal

+43 7258 7073
schupfn@aon.at
www.schupfn.at

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: R10
Startort: 4563 Micheldorf in Oberösterreich
Zielort: 4050 Traun

Dauer: 4h 2m
Länge: 59,4 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 326m
Höhenmeter (abwärts): 122m

niedrigster Punkt: 265m
höchster Punkt: 509m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA