Mollner Sonnseitenrunde

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 2 und 5, 6
Startort: 4591 Molln
Zielort: 4591 Molln

Dauer: 1h 34m
Länge: 9,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 133m
Höhenmeter (abwärts): 136m

niedrigster Punkt: 393m
höchster Punkt: 504m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:
Im gemütlichen Auf und Ab spazieren Sie zur schönsten Aussicht ins Gebirge.



Empfohlene Jahreszeiten:

  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

Beschreibung:
Im gemütlichen Auf und Ab spazieren Sie zur schönsten Aussicht ins Gebirge:
Vom Nationalpark Zentrum Molln führt der Weg vorbei an der gotischen Pfarrkirche Molln zum Ortsteil Gstadt (Weg Nr.2.6). Auf der Sonnseite - wie der Name schon sagt - spazieren sie auf sonnigen Wegen (Nr. 2,5) vorbei am Pranzlgraben zum Gasthof Steiner Kraml, wo sie im Kastaniengastgarten eine kurze Pause einlegen können. Der Rückweg beginnt auf der Breitenauer Straße und führt über die Ortsteile Rabach und Au zurück zum Ausgangspunkt.

Parkgebühren

keine

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter
  • Hochwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Mollner Sonnseitenrunde
Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Stadtplatz 27
4400 Steyr

Telefon +43 7252 53229
E-Mailreichraming@steyr-nationalpark.at
Webwww.steyr-nationalpark.at/
http://www.steyr-nationalpark.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 2 und 5, 6
Startort: 4591 Molln
Zielort: 4591 Molln

Dauer: 1h 34m
Länge: 9,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 133m
Höhenmeter (abwärts): 136m

niedrigster Punkt: 393m
höchster Punkt: 504m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA