Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Name) werden vom Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region nicht an Dritte weitergegeben. Eine Weitergabe erfolgt nur, wenn Ihre Anfrage ausschließlich durch den Dritten (zB touristische Leistungsträger wie Austria Guides, Unterkunftsgeber, Gastronomiebetriebe oder Freizeitanbieter, ...) beantwortet werden kann.

Nähere Informationen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie unter Datenschutz.

 

Kreuzweg

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4591 Molln
Zielort: 4591 Molln

Dauer: 0h 43m
Länge: 1,2 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 151m
Höhenmeter (abwärts): 67m

niedrigster Punkt: 450m
höchster Punkt: 535m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Beginnend bei der Schwertschmiede Schmidberger führt der idyllische Weg mit sehr stilvoll gestalteten Stationen auf das Mollner Satterl, einem beliebten Ausflugsplatz, der durch das bunte Laub des herbstlich leuchtenden Mischwaldes zusätzlich beeindruckt.

Beginnend bei der Schwertschmiede Schmidberger führt der idyllische Weg mit sehr stilvoll gestalteten Stationen auf das Mollner Satterl, einem beliebten Ausflugsplatz, der durch das bunte Laub des herbstlich leuchtenden Mischwaldes zusätzlich beeindruckt.
Die heimische Künstlerin Waldtraud Steiner aus Molln versuchte SCHMERZ durch das EINSCHNEIDEN des Metalls in den Stein darzustellen. GEFESSELTSEIN wird durch eng anliegende Metallteile interpretiert. Die Kreuzform ist Zeichen des LEIDENS. ZUWENDUNG, LIEBE und GEMEINSCHAFT zeigt die Ummantelung des Steines mit Metall.
Führungen sind für Gruppen ab 10 Personen möglich.
Anmeldung: Mag. Agnes Brandl, Tel. 0650/441 06 07
Email: Agnes.brandl@webspeed.at
Der Besucher bekommt durch die Texte an den Metallteilen Anhaltspunkte zum Nachdenken.

Ausgangspunkt: Molln, Schwertschmiede Schmidberger

Weitere Informationen:
  • Rundweg

Erreichbarkeit / Anreise

Molln - Schwertschmiede Fam.Schmidberger

Öffentliche Verkehrsmittel:
Das Steyrtal wird durch die Buslinien 452 (Rohr-Bad Hall-Steinbach a. d. Steyr) und 433 (Steyr-Molln-Kirchdorf) erschlossen.
Details unter
www.ooevv.at


Anreise mit dem PKW:
Von Westen: A1 Ausfahrt Sattledt > über Kremsmünster > Bad Hall > Steinbach an der Steyr
Von Osten: A1 Ausfahrt Haag > Steyr > B140 ins Steyrtal
Von Norden: A3 Passau > Wels > A9 Ausfahrt Sattledt > Kremsmünster > Bad Hall > Steinbach an der Steyr
Von Süden: A9 Ausfahrt Klaus > ins Steyrtal

Parkgebühren

keine

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kreuzweg
Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Stadtplatz 27
4400 Steyr

+43 7252 53229 - 40
reichraming@steyr-nationalpark.at
www.steyr-nationalpark.at
http://www.steyr-nationalpark.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4591 Molln
Zielort: 4591 Molln

Dauer: 0h 43m
Länge: 1,2 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 151m
Höhenmeter (abwärts): 67m

niedrigster Punkt: 450m
höchster Punkt: 535m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA