Grünburger Hütte (über Schoberstein)

  • für Gruppen geeignet
  • Rundweg
  • Unterkunftsmöglichkeit

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 481/482/483
Startort: 4453 Ternberg
Zielort: 4596 Steinbach an der Steyr

Dauer: 2h 54m
Länge: 7,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 704m
Höhenmeter (abwärts): 277m

niedrigster Punkt: 652m
höchster Punkt: 1.262m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:

Diese Wanderung verbindet gleich zwei beliebte Hütten mit außergewöhnlichen Fernblicken!



Erlebniswert: **



Empfohlene Jahreszeiten:

  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember



Eigenschaften:

  • Streckentour
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • Gipfel-Tour

Beschreibung:

Vom Alpengasthof Klausriegler in Trattenbach führt dieser gut markierte Wanderweg stetig bergauf auf den Gipfel des Schobersteins (1.285 m) und zum Schobersteinhaus, dann weiter zur Mandlmais, zum Pfaffenboden und zur Grünburger Hütte.


Variante:  Für den Rückweg bietet sich die Variante über den Pfaffenboden und Schreibachfall an.


Wanderweg: 481, 482, 483



Wegbeschreibung:

Vom Alpengasthof Klausriegler in Trattenbach führt dieser gut markierte Wanderweg stetig bergauf, über eine Weide, durch Wälder, um anschließend über ein Hochplateau auf den Gipfel des Schobersteins (1.285 m) zu führen. Über das Schobersteinhaus geht es weiter über Mandlmais und Pfaffenboden zur Grünburger Hütte.


Varianten:



  • Vom Alpengasthof Klausriegler gelangt man auch über den Schreibachfall zum Pfaffenboden und weiter direkt zur Grünburger Hütte. Diese Variante bietet sich auch für den Rückweg an.

  • Vom Schreibachfall weiter am Weg 480a zur Buchberghütte und über den Sulzboden (404/409) zur Grünburger Hütte.

  • Vom Tal der Feitelmacher über das Bauernhaus Hinterweyrmaier und über den Sulzboden (404/409) zur Grünburger Hütte.



Sicherheitshinweise:
Hinweis: Beim Alpengasthof Klausriegler ist eine Parkgebühr (derzeit € 2,50) zu entrichten. Bei Konsumation bekommt man einen Jeton zum Hinausfahren.

Ausgangspunkt: Trattenbach/Alpengasthof Klausriegler
Zielpunkt: Trattenbach/Alpengasthof Klausriegler

Weitere Informationen:
  • Rundweg
  • Unterkunftsmöglichkeit
  • Verpflegungsmöglichkeit

Aktuelle Öffnungszeiten - Schobersteinhaus unter www.schobersteinhaus.at
Aktuelle Öffnungszeiten - Grünburgerhütte unter www.gruenburgerhuette.or.at



©
© Alpengasthof Klausriegler
Mediendatei

Alpengasthof Klausriegler

Beliebter Ausflugsgasthof in 650m Seehöhe am Fuße des Schobersteins. Schönes Wandergebiet – der Ausflugstipp im Ennstal. Ausgangspunkt für Touren zum Schoberstein oder zur Grünburger-Hütte. Urgemütlicher Gastgarten unter alten Bäumen. Räumlichkeiten auch für Busgruppen vorhanden. …

©
© Robert Borbely / Foytik
Mediendatei

Grünburger Hütte

Willkommen auf der Grünburger Hütte! Die Grünburger Hütte ist eine der beliebtesten Hütten im Land und liegt am Fuße des Hochbuchbergs (1.273 Meter ) im Gemeindegebiet von Steinbach an der Steyr. Sie bietet sowohl im Sommer als auch im Winter bei günstigen Wetterbedingungen eine hervorragende Aussicht vom Toten Gebirge…

©
© Christina Gebeshuber
Mediendatei

Schobersteinhaus

Das Schobersteinhaus liegt 50 Meter unterhalb des Gipfels des Schobersteins zwischen Steyrtal und Ennstal. Mit seinem einzigartigen Panorama ist es das perfekte Ausflugsziel für Wanderer und Mountainbiker, Schneeschuhwanderer, Paragleiter und Reiter. Der neue, moderne Gastraum bietet…

Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt

Von Salzburg/Linz: A1 Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal


Von Wien: A1 Autobahnausfahrt Haag > B42 > B122 > B115 ins Ennstal


Von Passau: A8 Passau > Wels > A1 bis Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal


Von Graz: A9 Pyhrnautobahn > Autobahnausfahrt Klaus > Grünburg > ins Ennstal



Öffentliche Verkehrsmittel

Die Ennstalbahn verläuft zwischen Linz und Weißenbach-St. Gallen.


Details unter www.ooevv.at


Bahnhöfe und Bahnstationen befinden sich in Steyr, Garsten, Lahrndorf, Dürnbach, Ternberg, Trattenbach, Losenstein, Reichraming, Großraming, Gaflenz, Weyer, Küpfern, Kastenreith, Kleinreifling und Weißenbach-St. Gallen.



Parken
Trattenbach/Alpengasthof Klausriegler - Gebührenpflichtig, allerdings erhalten Sie bei Konsumation den Jeton für die Ausfahrt.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter
  • Hochwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Grünburger Hütte (über Schoberstein)
Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Stadtplatz 27
4400 Steyr

Telefon +43 7252 53229
E-Mailreichraming@steyr-nationalpark.at
Webwww.steyr-nationalpark.at/
http://www.steyr-nationalpark.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 481/482/483
Startort: 4453 Ternberg
Zielort: 4596 Steinbach an der Steyr

Dauer: 2h 54m
Länge: 7,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 704m
Höhenmeter (abwärts): 277m

niedrigster Punkt: 652m
höchster Punkt: 1.262m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA