Glasenberg

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: E33, E33a, E33b, E34
Startort: 4443 Maria Neustift
Zielort: 4443 Maria Neustift

Dauer: 4h 19m
Länge: 14,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 509m
Höhenmeter (abwärts): 510m

niedrigster Punkt: 480m
höchster Punkt: 854m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:

Rundwanderung und Gipfeltour ausgehend von der Glasner Hütte durch stilles Waldgebiet



Empfohlene Jahreszeiten:

  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November



Eigenschaften:

  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • Gipfel-Tour

Beschreibung:

Von der Glasner Hütte geht es leicht bergauf durch den Wald rund um den Glasenberg und über den Durchlaufner Sattel und den Güterweg zurück zum Ausgangspunkt.


Wanderweg: E33, Varianten E33a, E33b



Wegbeschreibung:

Ausgangspunkt den Rundweg Glasenberg ist der Parkplatz des Schiliftes. Nach der Glasner Hütte geht es auf einer Schotterstraße (Voralpenweg 404) leicht ansteigend vorbei an einigen Wochenendhäusern, bis man den Wald betritt. Nach ca. 100 m auf dem Forstweg rechts haltend, wandert man durch stilles Waldgebiet bis zur Abzweigung, wo man den Voralpenweg verlässt.


Hier besteht die Möglichkeit einen Abstecher zur Spadenbergkapelle zu machen (hin und retour ca. 1 Stunde).


Folgt man Weg E33, der nun leicht ansteigt, muss man sich links halten, bis man auf eine Weggabelung trifft, wo die Möglichkeit besteht, den Glasenberg-Gipfel zu besteigen.


Man wandert rechts durch das Waldgebiet weiter und erreicht nach ca. 1 Stunde den Durchlaufner Sattel, wo sich ein schöner Ausblick auf Maria Neustift auf die Berge des Ennstals bietet. Anschließend zieht der Weg links zum Bauernhaus Durchlauf hinunter. Weiter auf einem Güterweg errecht man nach ca. 30 Minuten den Ausgangspunkt.


 


Varianten:



  • Höhenweg Glasenberg (E33a) zum Glasenberg (971 m) und über den Durchlaufner Sattel retour

  • Kleine Gipfelrunde (E33b) zum Glasenberg und über die Bergstation retour


 

Ausgangspunkt: Maria Neustift/Glasner Hütte
Zielpunkt: Maria Neustift/Glasner Hütte

Weitere Informationen:
  • Rundweg
  • Verpflegungsmöglichkeit

Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt

Von Salzburg/Linz: A1 Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal


Von Wien: A1 Autobahnausfahrt Haag > B42 > B122 > B115 ins Ennstal


Von Passau: A8 Passau > Wels > A1 bis Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal


Von Graz: A9 Pyhrnautobahn > Autobahnausfahrt Klaus > Grünburg > ins Ennstal



Öffentliche Verkehrsmittel

Die Ennstalbahn verläuft zwischen Linz und Weißenbach-St. Gallen.


Details unter www.ooevv.at


Bahnhöfe und Bahnstationen befinden sich in Ternberg, Trattenbach, Losenstein, Reichraming, Großraming, Gaflenz, Weyer, Küpfern, Kastenreith, Kleinreifling und Weißenbach-St. Gallen.



Parken
Parkplatz bei der Glasner Hütte
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Glasenberg
Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Stadtplatz 27
4400 Steyr

Telefon +43 7252 53229
E-Mailreichraming@steyr-nationalpark.at
Webwww.steyr-nationalpark.at/
http://www.steyr-nationalpark.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: E33, E33a, E33b, E34
Startort: 4443 Maria Neustift
Zielort: 4443 Maria Neustift

Dauer: 4h 19m
Länge: 14,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 509m
Höhenmeter (abwärts): 510m

niedrigster Punkt: 480m
höchster Punkt: 854m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA