Rundwanderweg Schwarzberg von St. Ulrich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: E97
Startort: 4400 St. Ulrich bei Steyr
Zielort: 4400 St. Ulrich bei Steyr

Dauer: 7h 39m
Länge: 24,2 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 959m
Höhenmeter (abwärts): 957m

niedrigster Punkt: 300m
höchster Punkt: 836m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:

Rundwanderweg vom Landhotel Eckhard nach Sand auf den Sonnberg und Schwarzberg, an der Dambergwarte vorbei retour nach Sand = Großes Hufeisen





Empfohlene Jahreszeiten:

  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November



Eigenschaften:

  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Gipfel-Tour

Beschreibung:

Diese ausgiebige Runde führt vom Landhotel Eckhard über Sand auf dem Wanderweg E97 das Tal hinein und hinauf. Am Sonnberg und am Willeitenberg vorbei, geht es über den Schwarzberg, über die Hertlerwiese, am Braschenberg vorbei zur Dambergwarte und von dort retour über den Rennweg zum Landhotel Eckhard.
Wanderweg: E97, 467, E90



Wegbeschreibung:
Diese ausgiebige Runde führt vom Landhotel Eckhard über Sand auf dem Wanderweg E97 das Tal hinein und hinauf. Am Sonnberg und am Willeitenberg vorbei, geht es über den Schwarzberg, über die Hertlerwiese, am Braschenberg vorbei zur Dambergwarte und von dort retour über den Rennweg zum Landhotel Eckhard.

Ausgangspunkt: St. Ulrich/Landhotel Eckhard
Zielpunkt: St. Ulrich/Landhotel Eckhard

Weitere Informationen:
  • Rundweg

©
© TV Nationalpark Region Ennstal
Mediendatei

Gasthof Schoiber

Unser Betrieb befindet sich ca. 7km von Steyr entfernt - Am Hausberg von Steyr. Regionale Schmankerln aus eigener Landwirtschaft.Gerne können sie bei uns auch Nächtigen - wir befinden uns am Pilgerweg der von Linz ausgehendzu den weltbekannten Wallfahrtsort nach Maria Zell führt. …

©
© TVB Steyr und die Nationalpark Region
Mediendatei

Gasthof Schoiber - Am Hausberg von Steyr

Unser Gasthof ist ein bäuerlicher Familienbetrieb und befindet sich auf 660 m Seehöhe am Hausberg von Steyr. Eine herrlich gelegene Terrasse mit traumhaftem Weitblick auf Steyr und Umgebung wartet auf Sie! Regionale bodenständige Schmankerl aus der eigenen Landwirtschaft,…

©
© Landhotel Eckhard
Mediendatei

Landhotel Eckhard

Genießen mit Leib und Seele! Unser Landgasthof befindet sich in sonniger Lage am Enns-Stausee und bietet über das Jahr ein abwechslungsreiches Speisenangebot mit saisonalen Schwerpunkten wie Fischspezialitäten, Spargel, Weidelamm und Kitz, Pilze, Salate, Knödelspezialitäten und…

Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt

Von Salzburg/Linz: A1 Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal


Von Wien: A1 Autobahnausfahrt Haag > B42 > B122 > B115 ins Ennstal


Von Passau: A8 Passau > Wels > A1 bis Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal


Von Graz: A9 Pyhrnautobahn > Autobahnausfahrt Klaus > Grünburg > ins Ennstal



Öffentliche Verkehrsmittel

Die Ennstalbahn verläuft zwischen Linz und Weißenbach-St. Gallen.


Details unter www.ooevv.at


Bahnhöfe und Bahnstationen befinden sich in Steyr, Garsten, Lahrndorf, Dürnbach, Ternberg, Trattenbach, Losenstein, Reichraming, Großraming, Gaflenz, Weyer, Küpfern, Kastenreith, Kleinreifling und Weißenbach-St. Gallen.



Parken
St. Ulrich/Parkplatz beim Landhotel Eckhard

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Rundwanderweg Schwarzberg von St. Ulrich
Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Stadtplatz 27
4400 Steyr

Telefon +43 7252 53229
E-Mailreichraming@steyr-nationalpark.at
Webwww.steyr-nationalpark.at/
http://www.steyr-nationalpark.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: E97
Startort: 4400 St. Ulrich bei Steyr
Zielort: 4400 St. Ulrich bei Steyr

Dauer: 7h 39m
Länge: 24,2 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 959m
Höhenmeter (abwärts): 957m

niedrigster Punkt: 300m
höchster Punkt: 836m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA