natur.BANK.wege | Weyer | Hobischalm | 333507

  • familientauglich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 3335 Weyer
Zielort: 3335 Weyer

Dauer: 0h 45m
Länge: 1,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 220m

niedrigster Punkt: 495m
höchster Punkt: 714m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:
Die Hobischalm liegt in einer ruhigen Waldlandschaft, inmitten von Weidegebiet mit Pferden.



Erlebniswert: ***



Empfohlene Jahreszeiten:

  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September



Eigenschaften:

  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Beschreibung:
Die Alm gehört zum BioHof Hobisch und bietet typische mit einer Almjause und Mehlspeisen eigene Proukte aus der biologischen Landwirtschaft an

Wegbeschreibung:
Die Route führt entlang der mäßig steigenden Forststraße Sturzgraben

Tipp des Autors:
Von der Hobischalm führen markierte Wanderwege auf den Almkogel (1.513 Meter), den Hühnerkogel (1.474 Meter) und auf einem Übergang zur Niglalm.

Ausgangspunkt: Parkplatz im Hammergraben
Zielpunkt: natur.Bank.wege Hobischalm

Weitere Informationen:
  • Verpflegungsmöglichkeit

Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt

Mit dem Auto von Linz: A1 Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 nach Kleinreifling


Mit dem Auto von Wien: A1 Autobahnausfahrt Amstetten West > Waidhofen / Ybbs > Kleinreifling



Parken
Parkplatz im Hammergraben
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

natur.BANK.wege | Weyer | Hobischalm | 333507
Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Stadtplatz 27
4400 Steyr

Telefon +43 7252 53229
E-Mailinfo@steyr-nationalpark.at
Webwww.steyr-nationalpark.at/
http://www.steyr-nationalpark.at/

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 3335 Weyer
Zielort: 3335 Weyer

Dauer: 0h 45m
Länge: 1,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 220m

niedrigster Punkt: 495m
höchster Punkt: 714m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA