Suche
Suchen
Schließen

Schoberstein vom Gasthaus Klausriegler

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4453 Ternberg
Zielort: 4453 Ternberg

Dauer: 1h 19m
Länge: 2,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 610m
Höhenmeter (abwärts): 1m

niedrigster Punkt: 652m
höchster Punkt: 1.262m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel

Wegbelag:
Pfad / Trail

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:

Einfache Bergwanderung auf einem problemlosen, aber stellenweise steilen Weg



Empfohlene Jahreszeiten:

  • Januar
  • Februar
  • März
  • November
  • Dezember



Eigenschaften:

  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit

Beschreibung:

Vom Gasthaus Klausriegler in Trattenbach führt dieser gut markierte Wanderweg stetig bergauf, über eine Weide, durch Wälder, um anschließend über ein Hochplateau auf den Gipfel des Schoberstein (1.285 m) zu führen. In unmittelbarer Nähe lädt das Schobersteinhaus zu einer Einkehr ein.


Variante: Verlängerung um eine gute Stunde, wenn vom Bahnhof Trattenbach gestartet wird. Dabei kommt man durchs Museumsdorf „Im Tal der Feitlmacher“.


Tipp: Mit dem Abstieg über Mandlmais und Scheibachfall (größtenteils Forststraße wird diese Gipfeltour zur Rundwanderung.


Wanderweg: 491, Rundwanderung 483, 21, E77



Wegbeschreibung:

Vom Gasthaus Klausriegler in Trattenbach führt dieser gut markierte Wanderweg stetig bergauf, über eine Weide, durch Wälder, um anschließend über ein Hochplateau auf den Gipfel des Schoberstein (1.285 m) zu führen. In unmittelbarer Nähe lädt das Schobersteinhaus zu einer Einkehr ein.


Tipp: Mit dem Abstieg über Mandlmais und Scheibachfall (größtenteils Forststraße wird diese Gipfeltour zu einer ausgedehnten Rundwanderung. Vom Schobersteinhaus geht es am Bergkamm Richtung Osten weiter zum Koglerstein/Schinder und durch den Wald hinunter, an der idyllisch gelegenen Mandlmais Kapelle und später am Schreibachfall vorbei auf der Forststraße zurück zum Ausgangspunkt.



Tipp des Autors:

Hinweis: Beim Alpengasthof Klausriegler ist eine Parkgebühr (derzeit € 2,50) zu entrichten. Bei Konsumation bekommt man einen Jeton zum Hinausfahren.



Sicherheitshinweise:

Passen Sie Ihre Touren an die aktuellen Wetter- und Lawinenlageberichte an und handeln Sie entsprechend jahreszeitlicher Gefahren im (alpinen) Gelände.


Für die steileren Abschnitte ist die Mitnahme von Grödeln empfehlenswert



Ausrüstung:

Passen Sie Ihre Touren an die aktuellen Wetter- und Lawinenlageberichte an. Handle entsprechend jahreszeitlicher Gefahren im (alpinen) Gelände.



Weitere Infos und Links:

Einkehrmöglichkeiten:


Gasthof Klausriegler


Schobersteinhaus

Ausgangspunkt: Trattenbach/Gasthof Klausriegler
Zielpunkt: Trattenbach/Gasthof Klausriegler

Weitere Informationen:
  • Verpflegungsmöglichkeit

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Frühwinter
  • Hochwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.


Schoberstein vom Gasthaus Klausriegler
Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Stadtplatz 27
4400 Steyr

Telefon +43 7252 53229 - 0
E-Mailinfo@steyr-nationalpark.at
Webwww.steyr-nationalpark.at/
https://www.steyr-nationalpark.at/

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4453 Ternberg
Zielort: 4453 Ternberg

Dauer: 1h 19m
Länge: 2,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 610m
Höhenmeter (abwärts): 1m

niedrigster Punkt: 652m
höchster Punkt: 1.262m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel

Wegbelag:
Pfad / Trail

powered by TOURDATA