Suche
Suchen
Schließen

7 Sebaldusrunde Heiligenstein - Die Wunderbare

  • kulturell interessant
  • Rundweg

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 3335 Weyer
Zielort: 3335 Weyer

Dauer: 4h 54m
Länge: 62,2 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 679m
Höhenmeter (abwärts): 682m

niedrigster Punkt: 358m
höchster Punkt: 754m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Pfad / Trail, Schotter, Straße, Sonstiges

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:

Die Heiligenstein Runde führt nach Waidhofen an der Ybbs, auf dem Ybbstalradweg nach Opponitz, über den Saurüssel und die Mühlein auf den Heiligenstein und von dort retour zum Ausgangspunkt.


Die Tour auf Outdooractive - Registrierung auf der Plattform erforderlich


Die Tour auf Komoot - Registrierung auf der Plattform erforderlich


Die Tour auf Bergfex - Anmeldung auf der Plattform nicht erforderlich


Die Tour auf sebaldustour.at - Anmeldung auf der Plattform nicht erforderlich



Technik: **


Erlebniswert: ***


Empfohlene Jahreszeiten:
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober


Eigenschaften:
  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch


Wegbeschreibung:

Das Beste kommt zum Schluss!


Die Namensgeberin der 7-Tage-Radpilgertour beschließt die Woche mit einer relativ anstrengenden Etappe. Es steht aber natürlich jedem frei, die einzelnen Etappen auch in anderer Reihenfolge zu fahren.


Von Weyer und Gaflenz aus geht es am Eisenwurzenradweg R16 zuerst nach Waidhofen und gut markiert weiter am "Ybbstalradweg" bis Opponitz – der schönste Abschnitt des gesamten Ybbstalradweges mit vielen Bademöglichkeiten – und weiter nach Kleinhollenstein. Nach "Bettys Platzl" rechts, dann gleich links auf die B 31 und nach 150m wieder rechts die Abzweigung nach Weyer nehmen. Nach ca 2 km führt links die alte Saurüsselstraße bergauf zur Pichlhöhe und dann bergab bis zur Straßenmeisterei Weyer. Dann scharf rechts bergauf in die Breitenau bis zur Abzweigung, links weiter (Tafel Heiligenstein) bis zum Bauernhof Ortner, dort nach rechts, wo es auf ca 2 km 2x steil wird und dann eher flach bis zum Heiligenstein (782 m) weitergeht. Mit dem E-Bike gut durchzufahren, ansonsten sind kurze Schiebestrecken möglich.


Das Rad bitte 100 Meter nach dem Schranken am Radparkplatz abstellen und absperren. Die letzten Meter sind zu Fuß zu bewältigen.


Alternativ kann die kurze Heiligensteinrunde gewählt werden:


Entweder von Weyer über die Straßenmeisterei (links weg) über die Breitenau zum Heiligenstein mit Rückfahrt über Gaflenz nach Weyer, oder von Gaflenz aus zuerst nach Weyer, dann bei der Straßenmeisterei links über die Breitenau zum Heiligenstein und zurück nach Gaflenz. 



Sicherheitshinweise:

Bitte beachten Sie: Im Streckenverlauf wurde aus Umweltschutzgründen großteils auf eine aufwändige Beschilderung verzichtet. Karte und GPX Daten bieten die nötige Sicherheit.



Ausrüstung:

Fahrradhelm, Erste Hilfe Paket für Fahrer und Fahrrad

Ausgangspunkt: Gaflenz/Weyer
Zielpunkt: Gaflenz/Weyer

Weitere Informationen:
  • Rundweg
  • Verpflegungsmöglichkeit

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.


7 Sebaldusrunde Heiligenstein - Die Wunderbare
Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Stadtplatz 27
4400 Steyr

Telefon +43 7252 53229 - 0
E-Mail info@steyr-nationalpark.at
Web www.steyr-nationalpark.at/
https://www.steyr-nationalpark.at/

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 3335 Weyer
Zielort: 3335 Weyer

Dauer: 4h 54m
Länge: 62,2 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 679m
Höhenmeter (abwärts): 682m

niedrigster Punkt: 358m
höchster Punkt: 754m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Pfad / Trail, Schotter, Straße, Sonstiges

powered by TOURDATA