Beistein Rundweg

  • familientauglich
  • kulturell interessant
  • Rundweg

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4453 Ternberg
Zielort: 4453 Ternberg

Dauer: 1h 39m
Länge: 5,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 215m
Höhenmeter (abwärts): 214m

niedrigster Punkt: 334m
höchster Punkt: 547m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:
Rundwanderung entlang des Antersbach und durch das Tal der Feitelmacher



Erlebniswert: **



Empfohlene Jahreszeiten:

  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember



Eigenschaften:

  • Rundtour
  • familienfreundlich
  • kulturell / historisch

Beschreibung:

Von Trattenbach startet die Wanderung ennsaufwärts, dann geht es entlang des Antersbach hinauf, rund um den Beistein und zurück über das Tal der Feitelmacher.


Wanderweg: E88



Wegbeschreibung:
Vom Bahnhof Trattenbach führt der Weg am Beginn ennsaufwärts auf der Straße ca. 900 m bis zur ersten Abzweigung (Antersbach), wo man rechts abzweigt. Entlang des Baches geht es nun bergauf. Die Straße biegt nun in einer Linkskurve vom Bach weg und führt weiter oben schließlich wieder entlang des Antersbach. Am Ende der Straße angelangt führt der Weg schließlich über eine Wiese bis er nach wenigen Gehminuten wieder auf eine Straße mündet. Der Straße folgend gelangt man schließlich in den Güterweg Kienberg. Nach wenigen Schritten zweigt der Weg in einer Kurve unterhalb der Beisteinmauer von der Straße weg und führt dann wieder hinunter nach Trattenbach. In der Nähe der Kirche mündet der Weg schließlich wieder auf die Straße, auf der man zurück zum Ausgangspunkt gelangt.
Ausgangspunkt: Trattenbach/Bahnhof
Zielpunkt: Trattenbach/Bahnhof

Weitere Informationen:
  • Rundweg

Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt

Von Salzburg/Linz: A1 Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal


Von Wien: A1 Autobahnausfahrt Haag > B42 > B122 > B115 ins Ennstal


Von Passau: A8 Passau > Wels > A1 bis Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal


Von Graz: A9 Pyhrnautobahn > Autobahnausfahrt Klaus > Grünburg > ins Ennstal



Öffentliche Verkehrsmittel

Die Ennstalbahn verläuft zwischen Linz und Weißenbach-St. Gallen.


Details unter www.ooevv.at


Bahnhöfe und Bahnstationen befinden sich in Steyr, Garsten, Lahrndorf, Dürnbach, Ternberg, Trattenbach, Losenstein, Reichraming, Großraming, Gaflenz, Weyer, Küpfern, Kastenreith, Kleinreifling und Weißenbach-St. Gallen.



Parken
Trattenbach/Parkplatz in der Nähe des Bahnhofs
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter
  • Hochwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Beistein Rundweg
Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Stadtplatz 27
4400 Steyr

Telefon +43 7252 53229
E-Mailinfo@steyr-nationalpark.at
Webwww.steyr-nationalpark.at/
http://www.steyr-nationalpark.at/

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4453 Ternberg
Zielort: 4453 Ternberg

Dauer: 1h 39m
Länge: 5,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 215m
Höhenmeter (abwärts): 214m

niedrigster Punkt: 334m
höchster Punkt: 547m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA