Suche
Suchen
Schließen

Benedikt-Pilgerrundweg Kremstal Etappe 2

  • kulturell interessant
  • Mehrtagestour

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4553 Schlierbach
Zielort: 4563 Micheldorf in Oberösterreich

Dauer: 4h 49m
Länge: 18,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 299m
Höhenmeter (abwärts): 366m

niedrigster Punkt: 409m
höchster Punkt: 677m

Wegbelag:
Asphalt, Pfad / Trail, Schotter, Straße, Sonstiges

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:

Der Benedikt-Pilgerrundweg Kremstal ist eine Rundweg-Variante, die vom großen Benedikt Weg in Schlierbach abzweigt und in einer Länge von 50 km und drei Tages Etappen durch das wunderschöne oberösterreichische Kremstal führt.


 



Empfohlene Jahreszeiten:
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober


Eigenschaften:
  • Etappentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch
Beschreibung:

Eingebettet in die herrliche Tallandschaft liegen die Orte Schlierbach, Nußbach, Wartberg, Inzersdorf, Micheldorf und die Bezirkshauptstadt Kirchdorf. Die Wegführung durch diese Orte verläuft zum Großteil sehr moderat und eben, lediglich der Anstieg auf den Grillparz – einem herrlichen Aussichtspunkt über das gesamte Tal – und der Weg hinauf zur Magdalenaberg Kirche sind mit Höhenmetern verbunden.


 


Jeder Ort hat seine eigene Geschichte zu erzählen, und so sei dem Pilger empfohlen, die vielfältigen Aus- und Einblicke wahrzunehmen und auf sich wirken zu lassen. 



Wegbeschreibung:

Etappe 2:


Am zweiten Tag geht’s von der Grillschule Mayr entlang des Grillwanderweges Richtung der kleinen Ortschaft Magdalenaberg, die der Gemeinde Pettenbach angehört. Beim Anstieg auf den Magdalenaberg spornt immer wieder der Blick auf die Wallfahrtskirche aus dem 15. Jahrhundert an. Oben angekommen, belohnt der Ausblick über das Kremstal bis ins Tote Gebirge. Ein Besuch der Wallfahrtskirche lädt zum Innehalten ein und stärkt die Pilger, bevor der letzte Abschnitt der zweiten Tagesetappe über Inzersdorf nach Micheldorf erwandert wird. 


 


Wen der Hunger plagt, dem sei eine Einkehr in der Inzersdorfer Dorfstube gegönnt, und auch ein Besuch der Marienkirche aus den 1970er Jahren am Dorfplatz ist empfehlenswert. Gut gestärkt geht es nun über den Kremsuferweg zum Ziel der zweiten Tagesetappe nach Micheldorf (Ort). Auch hier laden traditionelle Gasthöfe und Cafés zur Einkehr ein.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.


Benedikt-Pilgerrundweg Kremstal Etappe 2
Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Stadtplatz 27
4400 Steyr

Telefon +43 7252 53229 - 0
E-Mail info@steyr-nationalpark.at
Web www.steyr-nationalpark.at/
https://www.steyr-nationalpark.at/

Interaktives Höhenprofil

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4553 Schlierbach
Zielort: 4563 Micheldorf in Oberösterreich

Dauer: 4h 49m
Länge: 18,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 299m
Höhenmeter (abwärts): 366m

niedrigster Punkt: 409m
höchster Punkt: 677m

Wegbelag:
Asphalt, Pfad / Trail, Schotter, Straße, Sonstiges

powered by TOURDATA