© Foto: Steyr und die Nationalpark Region/Der Botagraph: Steyrer Nachtwächterin
Eine Steyrer Nachtwächterin schaut lächelnd aus einem Fenster in Steyr.
SucheSuchen
Schließen

Mit den Nachtwächtern durch die Romantikstadt Steyr

Kaum jemand kann Ihnen so viel über die bewegte Vergangenheit der mittelalterlichen Stadt erzählen wie die Steyrer Nachtwächter. In alter Tracht gekleidet, führen sie durch die wunderschöne Altstadt und unterhalten mit allerlei G’schichteln und Sagen – der Aufstieg auf den Stadtpfarrkirchenturm wird mit einer atemberaubenden Ausblick über die Dächer der Stadt belohnt!

Das Nachtwächter Dine-around ist eine besondere kulinarische Reise zu Überraschungsorten. 

Ein Nachtwächter in alter Tracht mit Hellebarde, Horn und Laterne führt Sie mit allerlei G´schichteln und Sagen durch die mittelalterliche Romantikstadt Steyr.
Nach Aufstieg auf den Stadtpfarrkirchtenturm genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick über die Dächer der Stadt!

Das Nachtwächter Dine-around ist eine besondere kulinarische Reise zu Überraschungsorten. Nach der Begrüßung mit einem Glas Sekt wird der Stadtpfarrkirchenturm erklommen. Danach geht es weiter zur einer Kurzvorstellung in das Steyrer Kripperl. Die Vorspeise gibt es während einer Kurzvorführung mittelalterlicher Handwerksszenen.
Die Steyrdorfsuppe wird bei alter oberösterreichischer Musik im stimmungsvollen Michaelerkeller serviert. Den gemütlichen Ausklang findet die Reise im Nachtwächter-Restaurant mit Hauptspeise und Dessert.

Nachtwächter Dine-around
FÜR GRUPPEN

Unsere Nachtwächter Dine-around Restaurants sowie die Menüvorschläge finden Sie in unserem Nachtwächter-Folder.

Zum Download >>

Zur Katalogbestellung >>

 

Für Incentives bis 300 Teilnehmer haben wir uns in Steyr etwas Besonderes einfallen lassen: die Nachtwächter-Spezialtour.
Bis zu zehn Gruppen à 30 Personen besuchen jeweils einen der zehn Überraschungsorte!